Identifikationsnummer anfragen

Seit 2023 ist die Identifikationsnummer des Arbeitnehmers für die Übermittlung der Lohnsteuerbescheinigungen erforderlich, die eTIN ist nicht mehr zulässig. Teilt der Arbeitnehmer seine Identifikationsnummer dem Arbeitgeber aber trotz Aufforderung und ohne Begründung nicht mit, kann dieser sich selbst an das zuständige Finanzamt wenden. Dies gilt auch für die Erst-Zuteilung. Die formlose schriftliche Anfrage des Arbeitgebers … Weiterlesen

Von Altersrente bis Zahlstelle – Infos für Arbeitgeber

Kennen Sie schon das Informationsportal Arbeitgeber von der ITSG? Dieses Online-Portal bietet Arbeitgebern Antworten auf Fragen rund um das Thema Sozialversicherung. Sie finden es unter www.informationsportal.de Besonders interessant sind die „Steckbriefe“ zu vielen Themen von „Minijob“ bis „Versicherungsnummer“ und der Frage-Antwort-Katalog. Daneben finden Sie eine Bibliothek mit Dokumenten zum Beitrags- und Versicherungsrecht sowie aktuelle Meldungen … Weiterlesen

Jahreswechsel-Update ab 13.12.23

Ab Mittwoch, den 13.12.2023 steht für unsere Anwendungen XBA Personalwesen und XBA Rechnungswesen / Vertragsverwaltung das Update auf die Version 2.24 bereit. Das Update erfolgt wie gewohnt über die Online-Update-Funktion, in der Regel beim Programmstart. Sichern Sie am Dienstag bzw. am letzten Arbeitstag vor dem Update Ihre Datenbestände! Detaillierte Informationen zum Jahreswechsel erhalten Sie wie … Weiterlesen

Neues SV-Meldeportal ersetzt sv.net

Für Sozialversicherungsmeldungen, die nicht direkt aus dem Abrechnungsprogramm z.B. über dakota.ag, übermittelt werden können, stellen die Krankenkassen bisher die Anwendung sv.net bereit. Ab dem 4. Oktober soll nun ein komplett neu entwickeltes Online-Portal diese Aufgaben übernehmen. sv.net soll zum 29.02.2024 eingestellt werden. Die Website SV-Meldeportal Arbeitgeber ist bereits online. Dort finden Sie ausführliche Informationen zum … Weiterlesen

PV-Beiträge: Geburtsdatum für Kinder unter 25 erfassen!

Zum 1. Juli 2023 steigen die Beiträge zur Pflegeversicherung: Der allgemeine Beitragssatz wird von bisher 3,05% auf 3,4% angehoben. Der Zuschlag für Kinderlose über 23 Jahre steigt von 0,35% auf 0,6%. Gleichzeitig wird eine Beitragssatzermäßigung gestaffelt nach der Anzahl der Kinder unter 25 Jahren eingeführt: Für das zweite bis fünfte Kind unter 25 Jahren sinkt … Weiterlesen

Update auf dakota.ag 7.5 Build 5

Mit der Version 2.23.4 (Online-Update „2.23.3_d“) für das XBA Personalwesen , die ab Montag, 19. Juni bereitsteht, wird dakota.ag ebenfalls in einer neuen Version ausgeliefert. Das dakota-Update starten Sie nach der Installation des Wartungsstands „d“ direkt aus dem XBA Personalwesen: Extras → Firma → DEÜV/ELSTER → Schaltfläche Installation dakotaag. Beachten Sie die Hinweise zur Registry-Änderung … Weiterlesen

Nicht vergessen: Eigenerklärung an die ITSG senden

Alle Meldestellen, die ggf. mehrere Firmen über eine Haupt-Betriebsnummer melden, müssen bis zum 31.03.2023 eine Eigenerklärung abgeben. Dies trifft auf den größten Teil unserer Anwender vom XBA Personalwesen zu. Die Haupt-Betriebsnummer ist diejenige Betriebsnummer, für die ein Zertifikat zur Datenübermittlung mit dakota.ag ausgestellt wurde. Auch wenn Sie nicht sicher sind, ob diese Firma aktuell oder … Weiterlesen

Mecklenburg-Vorpommern: 8. März als Feiertag anlegen

Internationaler Frauentag: Mittwoch, der 8. März ist im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ein gesetzlicher Feiertag! Im XBA Personalwesen tragen Sie bitte für alle Betriebsstätten in Mecklenburg-Vorpommern diesen Tag  als betrieblichen Feiertag ein: Firma > Betriebsstätten > Betriebstätte: betriebliche Feiertage > Neu

Aktuelle DRV-Broschüren verfügbar

Wer für den Newsletter der Deutschen Rentenversicherung angemeldet sind, weiß es bereits, allen anderen möchten wir an dieser Stelle die DRV-Broschüren zu Themen rund um die Sozialversicherung in der Lohnabrechnung ans Herz legen. Die vier Broschüren im PDF-Format stehen in aktualisierter Fassung (Januar 2023) zum kostenlosen Download bereit: Die entsprechenden Themen werden umfassend und verständlich … Weiterlesen

eAU ersetzt nicht die Krankmeldung

eAU-Verfahren ersetzt keine Krankmeldung beim Arbeitgeber!Weisen Sie Ihre Mitarbeiter ggf. darauf hin, dass das eAU-Verfahren zwar in vielen Fällen den „gelben Zettel“ ersetzen kann, jedoch keinesfalls eine unverzügliche Krankmeldung beim Arbeitgeber ersetzt! Diese kann wie bisher telefonisch, per E-Mail oder schriftlich erfolgen. Sie erfassen diese Krankmeldung im XBA Personalwesen unter Personaldaten > Anfrage elektronische AU-Bescheinigung.Für … Weiterlesen