XBA Rechnungswesen – Ihre Finanzbuchhaltung

Fitness für Ihre Finanzbuchhaltung

Jedes Unternehmen stellt eigene Anforderungen an das Rechnungswesen. Doch eine gute Finanzbuchhaltung bietet Ihnen in jedem Fall Sicherheit, Anpassungsfähigkeit und Übersicht.

Diese Qualitäten beweist das XBA Rechnungswesen täglich in vielen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen und Größenordnungen. Das XBA Rechnungswesen bietet vielseitige Schnittstellen. Außerdem punktet es mit nahezu unbegrenzten Auswertungs- und Analysefunktionen. Kurz: Es passt auch in Ihr Unternehmen!

Das Beste auf einen Blick

  • Schnell und gezielt auf alle Daten zugreifen
  • Buchen in Abstimmkreisen: aktuell, einfach änderbar
  • Effizient Buchen in intelligenten Eingabemasken
  • ELSTER-Funktionen: Umsatzsteuer-Voranmeldung, Dauerfristverlängerung, ZM
  • Nachvollziehbar: Wissen, was wann gemahnt, gezahlt, gemeldet wurde!
  • Abfragen, Analysieren, Auswerten - taggenau!
  • Lückenlose Speicherung der Buchungen aller wichtigen Daten über beliebig viele Wirtschaftsjahre
  • Kostenrechnung mit Verteilkostenstellen und -trägern, individuellen Kostenmerkmalen uvm.
  • E-Bilanz: direkte Übergabe von Bewegungs- und Stammdaten an die XBA E-Bilanz-Lösung

Integrierte Funktionen*

*ohne zusätzliche Kosten

  • Berichtswesen
  • Kostenauswertung
  • Erweiterte Auswertungen
  • Kostenstellen, Kostenträger
  • Fremdwährung
  • Fakturierung
  • ELSTER
  • DATEV-Schnittstelle
  • GDPdU-Archivierung (AO)
  • Kontaktmanagement / CRM
  • Office-Anbindung
  • Datenmodell
  • Datenbank (SQL Server Express)
  • Anzahl DBs nicht begrenzt
  • Druckanwendung (Access)

Bankumsätze

Das Zusatzprogramm XBARW_Kontierung ermöglicht das automatisierte Buchen von Bankbelegen anhand elektronischer Bankauszüge oder CSV-Dateien aus dem Online-Banking.  [Details...]

Mahnen und mehr per Mail

Senden Sie Zahlungs- oder Lastschrift-Avise, Mahnungen, Rechnungen oder Saldenmitteilungen als PDF-Anlage einer E-Mail direkt aus XBA/RW. Ohne Portokosten, schnell und einfach wie drucken. Interesse? Fragen Sie uns!