XBA Rechnungswesen – Funktionsübersicht

  • Inte­grier­te Daten­bank­ver­wal­tung zum Sichern, Wie­der­her­stel­len und Ver­wal­ten der SQL-Daten­ban­ken
  • Benut­zer- und Grup­pen­ver­wal­tung inte­griert
  • benut­zer- und grup­pen­ab­hän­gi­ge Zugriffs­rech­te; mit Hier­ar­chie­stu­fen und Kenn­wort­schutz
  • indi­vi­du­el­le Anpas­sung durch umfang­rei­che Programm­optionen
  • Pro­gramm­kon­fi­gu­ra­ti­on benut­zer­ab­hän­gig spei­cher­bar
  • viele mit­ge­lie­fer­te Daten­an­sich­ten
  • eige­ne Daten­an­sich­ten defi­nier­bar (unbe­grenzt) mit Fil­ter­ein­stel­lun­gen, Feld­aus­wahl, Sor­tie­rung
  • direk­te Über­ga­be von Daten­an­sich­ten an Excel
  • Schnel­le Such­funk­ti­on in Daten­an­sich­ten und Ein­ga­be­fel­dern
  • Stamm­da­ten­än­de­rungs­pro­to­koll mit kom­for­ta­blen Funk­tio­nen und feld­be­zo­ge­ner Spei­che­rung aller Ände­run­gen (His­to­rie), Aus­wer­tungs­funk­tio­nen
  • erwei­ter­bar durch benut­zer­de­fi­nier­te Fel­der
  • erwei­ter­bar durch benut­zer­de­fi­nier­te Ord­ner (Arbeits­ge­bie­te / Ein­ga­be­mas­ken)
  • umfang­rei­ches Kon­takt­ma­nage­ment mit Adress- und Kon­takt­da­ten­ver­wal­tung und Tage­buch­funk­ti­on
  • Brief-, Fax- und E-Mail-Erstel­lung aus der Anwen­dung
  • E-Mails aus MS Out­look® anzei­gen und spei­chern
  • inte­grier­ter Rou­ten­pla­ner-Auf­ruf (online)
  • Scan­ner-Anbin­dung, zum Bei­spiel zum Scan­nen von Bele­gen und Doku­men­ten und Ver­knüp­fen der erzeug­ten PDF-Datei­en mit Daten­sät­zen
  • Zuord­nung belie­bi­ger exter­ner Datei­en (Bil­der, Doku­men­te, PDFs, Office-Datei­en) zu jedem Ele­ment (Daten­satz) mög­lich
  • auto­ma­tisch erstell­te Auf­ga­ben / Abrech­nungs­as­sis­tent
  • Auf­ga­ben­ver­wal­tung (Auf­ga­ben erfas­sen) mit Fäl­lig­keit, Benut­zer­zu­ord­nung, Erle­digt-Kenn­zei­chen etc.
  • wie­der­keh­ren­de Auf­ga­ben
  • Umfang­rei­che Vor­be­set­zun­gen und mit­ge­lie­fer­te Daten
  • Online-Update: auto­ma­ti­sche Pro­gramm­ak­tua­li­sie­rung
  • Online-Aktua­li­sie­rung von Stamm­da­ten, zum Bei­spiel Kran­ken­kas­sen­da­ten
  • voll­stän­dig inte­grier­te ELS­TER-Funk­tio­na­li­tät zur elek­tro­ni­schen Über­mitt­lung von Steu­er­mel­dun­gen
  • mit­ge­lie­fer­te Access-Daten­bank mit Stan­dard-Druck­be­rich­ten
  • auto­ma­ti­sches Erzeu­gen von Druck­be­rich­ten
  • indi­vi­du­el­le Anpas­sung der Druck­be­rich­te mit Access mög­lich
  • unbe­grenz­te Anzahl pro­duk­ti­ver Daten­ban­ken
  • Abfra­ge OP: Ana­ly­se Kon­tie­rung
  • Abschluss- und Vor­trags­bu­chun­gen auto­ma­tisch / manu­ell
  • abwei­chen­de OP-Nr. mög­lich (z.B. für Anzah­lun­gen)
  • alpha­nu­me­ri­sche Beleg­num­mern
  • Aus­bu­chung von Cent-OPs
  • auto­ma­ti­sche Kon­tie­rung von Bank­aus­zü­gen ver­füg­bar (Zusatz­pro­gramm)
  • bele­gori­en­tier­tes Buchen, auch tas­ta­tur­ge­steu­ert
  • Beleg­zu­ord­nung (Bele­ge zusam­men­fas­sen)
  • Buchen in Abstimm­krei­sen
  • Buchungs­mas­ken: Kasse, Bank, Rech­nungs­ein­gang, Rech­nungs­aus­gang
  • Buchungs­sper­re (varia­bler Zeit­raum)
  • Buchungs­tex­te als Stamm­da­ten­sät­ze
  • Daten­im­port­quel­len, Anzei­ge: neue Daten vor­han­den
  • Direkt­an­bin­dung Waren­wirt­schafts­sys­te­me
  • Direkt­an­bin­dung XBA Per­so­nal­we­sen
  • Fremd­wäh­run­gen (Erfas­sung, OP-Zuord­nung; Euro-Kurse online abru­fen)
  • Gut­schrif­ten bei Rech­nung­sein- oder -aus­gang
  • Indi­vi­du­el­le Kos­ten­merk­ma­le (Erwei­ter­te Aus­wer­tun­gen)
  • Indi­vi­du­el­le Text­fel­der für Buchung
  • Karenz­ta­ge bei Aus­bu­chung
  • Kon­ten­plä­ne mit­ge­lie­fert (SKR03, SKR04)
  • Kos­ten­stel­len (auch Bilanz­kon­ten)
  • Kos­ten­trä­ger (auch Bilanz­kon­ten)
  • Kurs­ge­win­ne / -ver­lus­te (auto­ma­tisch)
  • Men­gen­kon­ten / -buchun­gen
  • Net­to­er­fas­sung
  • Offe­ne-Pos­ten-Ver­wal­tung (OP)
  • Online-Update der Euro-Refe­renz­kur­se von der EZB
  • OP-Min­dest­be­trag
  • OP-Zuord­nung von Teil­be­le­gen
  • Prü­fung: Fremd­be­leg­num­mer vor­han­den?
  • Sal­do­vor­trags- und Abschluss­pe­ri­oden
  • Sam­mel­kon­ten
  • Skon­to bei Gut­schrif­ten: Berech­nungs­op­tio­nen
  • Splitt­bu­chun­gen (auf­ge­teil­te Buchungs­sät­ze)
  • Sum­men- und Sal­denüber­sich­ten (täg­li­che Buchungs­sum­men)
  • Text­schlüs­sel
  • ver­ein­fach­ter Jah­res­wech­sel
  • Ver­teil­kos­ten­stel­le / -kos­ten­trä­ger
  • Wie­der­keh­ren­de Buchun­gen (mit Splitt­bu­chun­gen)
  • Zah­lungs­be­din­gung nach Datum / nach Tagen / für Raten­zah­lung
  • Zes­si­ons­ver­merk (Öster­reich)
  • E-Bilanz: abge­stimm­te XBA-Lösung erhält­lich
  • ELSTER-Ver­sand inte­griert
  • Authen­ti­fi­zie­rung: ELS­TER-Basis, ELS­TER-Spe­zi­al, ELS­TER-Plus
  • ELS­TER-Inte­gra­ti­on mit Steu­er­num­mern­prü­fung
  • Über­nah­me der ELSTER-Finanz­amts­da­ten (Adres­sen)
  • Online-Prü­fung der USt-ID-Num­mern
  • UVA über Zuord­nung von Konto und/oder Steu­er
  • Steu­er­schlüs­sel
  • abwei­chen­de Bemes­sungs­grund­la­ge für Steu­er, z.B. 50%
  • zeit­ab­hän­gi­ge Steu­er­sät­ze
  • Abga­ben­ord­nung: GDPdU-Archi­vie­rung (auch: Zeit­räu­me und Kos­ten­stel­len)
  • Dau­er­frist­ver­län­ge­rung
  • Anmel­den der Son­der­vor­aus­zah­lung bei Dau­er­frist­ver­län­ge­rung
  • Zusam­men­fas­sen­de Mel­dung (ZM) für EU-Lie­fe­run­gen
  • vor­läu­fi­ge Steu­er­mel­dun­gen
  • Spei­cher­buch­füh­rung: lücken­lo­se Num­me­rie­rung
  • GoB-Tes­tat nach dem IDW Prü­fungs­stan­dard PS 880
  • mit­ge­lie­fer­te Aus­wer­tun­gen (Bilanz, SuSa, GuV etc.)
  • indi­vi­du­el­le Aus­wer­tun­gen defi­nier­bar
  • indi­vi­du­el­le Abfra­gen defi­nier­bar (Erwei­ter­te Aus­wer­tun­gen)
  • Prü­fung auf voll­stän­di­ge Kon­ten­zu­ord­nung
  • fle­xi­ble Abfra­ge­zeit­räu­me
  • Mahn­stu­fen und -texte frei defi­nier­bar, auch sprach­ab­hän­gig, Mahn­text vor/nach Posi­tio­nen
  • Mahn­ver­fah­ren (mit Stu­fen, Fris­ten etc.) frei defi­nier­bar
  • mehr­di­men­sio­na­le Aus­wer­tun­gen (Erwei­ter­te Aus­wer­tun­gen
  • His­to­ri­en (Mah­nungs-, Zah­lungs­läu­fe, OP-Lis­ten etc.)
  • Ein­zel­aus­wahl von Bele­gen für Mah­nung, Zah­lung, Last­schrift
  • Druck­wie­der­ho­lung von Aus­wer­tun­gen, OP-Lis­ten etc.
  • Zah­lun­gen (auch Daten­aus­tausch) mit Avis
  • Last­schrif­ten (auch Daten­aus­tausch) mit Avis
  • Zahlung/Lastschrift: Platz­hal­ter in Beleg­an­ga­ben / mit Ver­dich­tung
  • Clea­ring­ver­fah­ren (DTAUS bis 01/2014 mit autom. SEPA-Umstel­lung)
  • Zah­lung / Last­schrift mit Aus­füh­rungs­da­tum
  • Teil­zah­lung
  • SEPA-Über­wei­sung
  • SEPA-Basis- und Fir­men­last­schrift (SDD, B2B)
  • SEPA-Man­dats­re­fe­ren­zen (Auto­ma­tik)
  • SEPA: aus­län­di­sche Haus­ban­ken
  • SKR-51-Lösun­gen ver­füg­bar
  • Fäl­lig­keits­über­sicht
  • Plan­wer­te, Plan-Ist-Ver­gleich, Ver­teil­schlüs­sel
  • Liqui­di­täts­lis­te
  • Kon­ten­ab­fra­ge, tag­ge­naue Sum­men
  • Kon­to­blatt- und Jour­nal­druck
  • Kon­to­blatt­druck auch unter­jäh­rig / für ein­zel­ne Buchungs­ta­ge
  • Kas­sen­buch (Druck­be­richt für Kas­sen­kon­ten)
  • Sal­den­mit­tei­lung / Sal­den­be­stä­ti­gung
  • Kos­ten­aus­wer­tungs­funk­tio­nen (zwei­stu­fi­ge Berich­te)
  • Aus­wer­tung „betriebs­wirt­schaft­li­che Kenn­zah­len
  • Ermitt­lung / Aus­wer­tung „Zah­lungs­ver­hal­ten
  • Ana­ly­se- und Con­trol­ling-Funk­tio­nen [mehr…]
  • Inte­grier­te Rech­nungs­schrei­bung / Fak­tu­rie­rung mit Buchungs­ab­ruf
  • Fak­tu­rie­rung: Druck­be­richt mit­ge­lie­fert
  • Fak­tu­rie­rung: Arti­kel­stamm­da­ten, Brut­to-/Net­to-Ver­kaufs­prei­se
  • Fak­tu­rie­rung: Gut­schrift / Stor­no
  • Fak­tu­rie­rung: Beleg- und Posi­ti­ons­ra­bat­te
  • Fak­tu­rie­rung: Fremd­wäh­rung
  • Fak­tu­rie­rung: sprach­ab­hän­gi­ge Beleg­tex­te