Die Chronik der XBA Software AG

10. Juli 2017 15 Jahre XBA Software AG
12/2015 Automatische Kontierung ist verfügbar.
02/2014 Erfolgreiche SEPA-Umstellung
01/2013 ELSTER-Lohn-II-Verarbeitung im XBA Personalwesen
01/2013 Die XBA E-Bilanz ist als Ergänzung zum XBA Rechnungswesen verfügbar.
07/2012 Kostenrechnung plus und erweiterte Auswertungen u.a. für Branchenlösungen wie SKR51
10. Juli 2012 10 Jahre XBA Software AG
12/2010 Die 1000. Installation einer XBA Anwendung zeigt, dass kontinuierliches Wachstum auch in einem schwierigen Markt möglich ist.
07/2007 5 Jahre XBA Software AG
07/2007 Die XBA Vertragsverwaltung erhält umfangreiche Funktionen zur Schulverwaltung.
04/2007 Automatisches Online-Update der XBA Anwendungen
01/2007 Reibungslose Umsetzung der Umsatzsteuererhöhung
01/2006 Reibungslose Umstellung auf neue SV-Beitragsfälligkeiten
10/2005 Mehr als 500 Lizenzen der XBA Anwendungen sind im produktiven Einsatz.
08/2005 Die XBA Vertragsverwaltung erweitert das Spektrum der XBA Anwendungen
11/2004 Das XBA Rechnungswesen erhält das GoB-Testat einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
07/2004 Die XBA Software AG gewinnt mit Michael Peters einen erfahrenen Mitarbeiter zur Unterstützung der Vertriebs- und Servicepartner.
05/2004 Das XBA Personalwesen erhält mit dem GKV-Zertifikat das Gütesiegel der Sozialversicherungsträger.
03/2003 1. XBA Forum für Vertriebs- und Servicepartner in Hann. Münden
01/2003 Die 100. Lizenz einer XBA Anwendung wird installiert.
10/2002 Der Vertrieb der XBA Anwendungen startet.
07/2002 Die breit angelegte Pilotphase der XBA Anwendungen beginnt.
10. Juli
2002
Die XBA Software AG wird als Aktiengesellschaft mit einem Stammkapital von 100.000 Euro gegründet.
Anfang
2002
Das Konzept für Vertrieb und Kundenservice durch starke Partner wird entwickelt.
12/2001 Die branchenspezifische Auftragsbearbeitung wird bei weiteren Unternehmen der Hamburger Unternehmensgruppe eingesetzt.
04/2000 Klaus-Dieter Berkner schließt sich der Partnerschaft an und beginnt mit der Entwicklung des Personalwesens.
12/1999 Eine branchenspezifische Auftragsbearbeitung auf der neuen Plattform wird bei einer Hamburger Unternehmensgruppe erfolgreich implementiert.
11/1999 Alexander Mazurek beteiligt sich in Form einer Partnerschaft und beginnt mit der Entwicklung des Rechnungswesens.
Anfang
1998
Egbert Heitmann beginnt mit der Entwicklung einer Plattform für betriebswirtschaftliche Software.