Kug: Mai mit drei Feiertagen in Berlin

Mit dem Tag der Arbeit am 1. Mai und Chris­ti Him­mel­fahrt am 21. Mai gibt es in die­sem Monat zwei bun­des­wei­te Fei­er­ta­ge. 

In Ber­lin kommt – nur in die­sem Jahr – mit dem 8. Mai (Tag der Befrei­ung) ein wei­te­rer Fei­er­tag hinzu.

Beach­ten Sie dies auch bei der Abrech­nung von Kurz­ar­bei­ter­geld. Im XBA Per­so­nal­we­sen erfas­sen Sie bei Kurz­ar­beit die Fei­er­tags­ta­ge bzw. ‑stun­den mit dem Fehl­zeit­kenn­zei­chen ‘KUF’ statt ‘KUG’.