Aufgaben immer im Blick!

(Archiv) An vie­len Büro­ar­beits­plät­zen fin­den sich heute zwei (oder mehr) Bild­schir­me. Das bringt auch für die Arbeit mit den XBA-Anwen­dun­gen große Vor­tei­le: Mehr Bild­schirm­flä­che für Ansich­ten, Dia­log­fens­ter etc.

Die Auf­ga­ben der XBA-Anwen­dun­gen sind für die täg­li­che Arbeit uner­läss­lich. Nur so haben Sie bei­spiels­wei­se im XBA Per­so­nal­we­sen einen Über­blick dar­über, wel­che Tätig­kei­ten für kor­rek­te Abrech­nun­gen, SV- und Steu­er­mel­dun­gen noch anste­hen. Unter Extras > Optio­nen kön­nen Sie ein­stel­len, dass die Auf­ga­ben beim Start der Anwen­dung auto­ma­tisch ange­zeigt wer­den.

Wenn Sie auf einem Bild­schirm das Anwen­dungs­fens­ter im Voll­bild geöff­net haben, wird jedoch das Auf­ga­ben­fens­ter ver­deckt. Als Abhil­fe las­sen Sie wie folgt die Auf­ga­ben auto­ma­tisch auf dem zwei­ten Bild­schirm anzei­gen:

  1. Zie­hen Sie das Auf­ga­ben­fens­ter ein­mal per Klick auf die Titel­leis­te und mit gedrück­ter Maus­tas­te auf den zwei­ten Bild­schirm.
  2. Schlie­ßen Sie das Auf­ga­ben­fens­ter an der neuen Posi­ti­on und öff­nen Sie es z.B. über Extras > Auf­ga­ben sofort wie­der. Die XBA-Anwen­dung merkt sich diese Posi­ti­on zukünf­tig.

(30.04.2018)