Rechnungen an Bundesbehörden nur noch elektronisch

Seit dem 27.11.2020 besteht eine E‑Rech­­nungs-Pflicht für Bun­des­be­hör­den. Dies bedeu­tet, dass Sie als Lie­fe­rant Ihre Rech­nun­gen an Bun­des­be­hör­den im elek­tro­ni­schen For­mat XRech­nung (ehe­mals ZUG­FeRD) erstel­len soll­ten. Diese Vor­ga­ben betref­fen alle Lie­fe­ran­ten unab­hän­gig von der Unter­neh­mens­grö­ße. Aus­nah­men gibt es nur bei Direkt­ver­ga­ben von Auf­trä­gen bis zu 1.000,- Euro netto. Für die Rech­nungs­schrei­bung im XBA Rech­nungs­we­sen bie­ten … Wei­ter­le­sen

Supportende für Microsoft Office 2010

Am 13.10.2020 ende­te der Sup­port für Micro­soft Office 2010 (Word, Excel, Access, Out­look etc.). Es wer­den also keine Fun­k­­ti­ons- oder Sicher­heits­up­dates mehr zur Ver­fü­gung gestellt. Auch der tech­ni­sche Sup­port des Her­stel­lers ende­te damit. Der wei­te­re Ein­satz die­ser Anwen­dun­gen birgt nun Sicher­heits­ri­si­ken. Falls Sie noch Office-2010-Anwen­­dun­­­gen ein­set­zen, emp­feh­len wir ein kurz­fris­ti­ges Upgrade auf eine aktu­el­le Ver­si­on (Office … Wei­ter­le­sen

Kalender 2021 (DIN A4 PDF)

Das neue Jahr naht wie­der ein­mal schnel­ler als gedacht – seien Sie vor­be­rei­tet! Dabei hilft Ihnen unser Jah­res­ka­len­der im zwei­sei­ti­gen DIN-A4-For­­mat: Auf jeder Seite haben Sie ein hal­bes Jahr im Blick für Ihre Urlaubs- und Pro­jekt­pla­nun­gen, Ter­mi­ne etc. Die wich­tigs­ten Steu­er- und SV-Fäl­­li­g­­kei­­ten sowie die bun­des­wei­ten Fei­er­ta­ge sind schon ein­ge­tra­gen. Den Kalen­der für 2021 kön­nen … Wei­ter­le­sen

Umsatzanalyse für beliebige Zeiträume

(Archiv) Die Umsät­ze eines Kun­den oder Lie­fe­ran­ten sehen Sie im Detail in der Abfra­ge für das Konto auf der Regis­ter­kar­te Buchun­gen. Die Ansicht umfasst alle Buchun­gen auf dem ent­spre­chen­den Konto und kann  wie alle Ansich­ten nach Bedarf durch­sucht, sor­tiert oder gefil­tert wer­den. Einen schnel­len und ver­dich­te­ten Gesamt­über­blick bie­tet die Ana­ly­se “Zusam­men­fas­sung Kon­tie­rung”. Dafür wäh­len Sie … Wei­ter­le­sen

Elemente anderer Besitzer öffnen

Wenn Sie mit meh­re­ren Nut­zern über das Netz­werk auf die XBA-Daten­­be­­stän­­de zugrei­fen, kommt stan­dard­mä­ßig die inte­grier­te Ver­wal­tung der Zugriffs­rech­te zum Tra­gen. Damit lässt sich steu­ern, wer auf die Daten­bank bzw. auf ein­zel­ne Elemente/Datensätze zugrei­fen kann („Daten­bank­si­cher­heit”). Die XBA-Anwen­­dun­­­gen steu­ern dies über Besit­zer und Grup­pen. Besit­zer ist zunächst der Benut­zer, der das Ele­ment – z.B. den … Wei­ter­le­sen