Schweizer UStID-Nummern aus Datenimport?

In den Per­­so­­nen­­kon­­ten-Stam­m­­da­­ten ver­hin­dert das XBA Rech­nungs­we­sen die Ein­ga­be von UStID-Num­­mern, die for­mal nicht kor­rekt sind. Auch die inte­grier­te Online-Prü­­fung zeigt hier eine ent­spre­chen­de Mel­dung an, etwa bei nicht zuläs­si­gen Län­der­codes wie CHE (Schweiz). Über den Daten­im­port gelan­gen sol­che USt-ID-Num­­mern den­noch gele­gent­lich in die Kon­takt­da­ten bzw. in die Buchun­gen. Das XBA Rech­nungs­we­sen ver­hin­dert den Abschluss … Wei­ter­le­sen

Mit Personalausweis (nPA) und Smartphone für ELSTER authentifizieren

Das XBA Rech­nungs­we­sen unter­stützt den „neuen Per­so­nal­aus­weis” (nPA/eAT) als Authen­ti­fi­zie­rungs­me­tho­de für den ELS­­TER-Ver­­­sand. Er ent­hält einen spe­zi­el­len RFID-Chip zur Authen­ti­fi­zie­rung. Die nPA-Fun­k­­ti­o­­nen sind seit eini­ger Zeit bei neu aus­ge­stell­ten Per­so­nal­aus­wei­sen stan­dard­mä­ßig akti­viert. Das Aus­le­sen kann über ent­spre­chen­de Lese­ge­rä­te oder über ein Smart­pho­ne mit NFC-Fun­k­­ti­on erfol­gen. Für die ELS­­TER-ERiC-Unter­­stü­t­­zung auf dem PC ist dar­über hin­aus der … Wei­ter­le­sen

OP‑, Bank‑, Kassenkonten vortragen

Den Sal­den­vor­trag für die OP‑, Bank- und Kas­sen­kon­ten sowie Kun­­­den- und Lie­fe­ran­ten­kon­ten soll­ten Sie mög­lichst früh­zei­tig aus­füh­ren  – am bes­ten in den ers­ten Janu­ar-Tagen. Ande­ren­falls haben die Kon­ten im neuen Wirt­schafts­jahr den Saldo „0”, OP-Lis­­ten und Sum­­men-und-Sal­­den­­lis­­ten stim­men ggf. nicht über­ein. Tra­gen Sie die Sal­den nicht manu­ell vor, son­dern nut­zen Sie für den Sal­den­vor­trag die  … Wei­ter­le­sen

Externe Dateiverknüpfungen im Blick

Die Ver­knüp­fung exter­ner Datei­en mit den zuge­hö­ri­gen Daten­sät­zen und Ele­men­ten der XBA-Anwen­­dun­­­gen ver­ein­facht Abläu­fe und sorgt für Über­sicht. Ob ELSTER- oder DEÜV-Über­­­mit­t­­lungs­­­pro­­to­­kol­­le, Ver­dienstab­rech­nun­gen, Rech­nun­gen, Umsatz­steu­er­pro­to­kol­le – diese Datei­en und Infor­ma­tio­nen direkt aus der jewei­li­gen XBA-Anwen­­dung im Zugriff zu haben, ist für effi­zi­en­tes Arbei­ten uner­läss­lich. Mit der Zeit kom­men da eini­ge Ver­knüp­fun­gen zusam­men: PDF-Doku­­men­­te, Word-Brie­­fe, E‑Mails, … Wei­ter­le­sen

Aufgaben schneller auf ‘erledigt’ setzen

Soll­te es doch ein­mal vor­kom­men, dass sich sehr viele uner­le­dig­te Auf­ga­ben in den XBA-Anwen­­dun­­­gen ange­sam­melt haben, dann soll­te die Auf­­­ga­­ben-Ansicht auf­ge­räumt wer­den, damit der Über­blick nicht ver­lo­ren­geht. Dazu muss nicht jede Auf­ga­be ein­zeln als „erle­digt” gekenn­zeich­net wer­den. Im Auf­­­ga­­ben-Fen­s­­ter las­sen sich alle Auf­ga­ben, die in der aktu­el­len Ansicht ange­zeigt wer­den, in einem Arbeits­gang auf erle­digt … Wei­ter­le­sen