Updates pausieren in Windows 1903

Eini­ge Neue­run­gen im aktu­el­len Win­dows-Update, das seit Mai die­sen Jah­res ver­teilt wird, haben wir an die­ser Stel­le vor kur­zem vor­ge­stellt. Einen genaue­ren Blick loh­nen die neuen „Update-Frei­hei­­ten”, die Micro­soft jetzt den Nut­zern ein­räumt: Mit der aktu­el­len Ver­si­on (Home und Pro) las­sen sich Updates leich­ter ver­schie­ben. Und auch die Nut­zer von Win­dows Home erhal­ten nun die … Wei­ter­le­senUpdates pau­sie­ren in Win­dows 1903

KV-Zusatzbeiträge vergleichen

Die Zusatz­bei­trä­ge aller Kran­ken­kas­sen fin­den Sie im XBA Per­so­nal­we­sen in den Stamm­da­ten (Sozi­al­ver­si­che­rung > Kran­ken­kas­sen > KV-Zusat­z­bei­­trä­ge). Diese Daten wer­den über das Online-Update regel­mä­ßig aktua­li­siert. Die Ansicht KV-Zusat­z­bei­­trä­ge umfasst eine His­to­rie der bis­he­ri­gen Zusatz­bei­trä­ge für alle Kas­sen. Wenn Sie die aktu­ell gül­ti­gen Zusatz­bei­trags­sät­ze ver­glei­chen möch­ten, geben Sie im Such­feld der Ansicht das Kri­te­ri­um [gül­tig bis]: … Wei­ter­le­senKV-Zusatz­bei­trä­ge ver­glei­chen

Windows-Update: Suchoptionen u.a.

Etwa halb­jähr­lich bekommt Win­dows 10 grö­ße­re Updates, die auch funk­tio­na­le Ände­run­gen beinhal­ten. Das Mai-Update 2019, das inzwi­schen für alle Nut­zer ver­füg­bar ist, brach­te unter ande­rem eine abge­si­cher­te „Sand­box”-Umge­bung zum siche­ren Aus­füh­ren von Pro­gram­men aus unbe­kann­ter Quel­le. Die San­d­box-Umge­bung führt lei­der noch häu­fig zu einem Feh­ler – erst ein Update soll dies in Kürze behe­ben. Dane­ben … Wei­ter­le­senWin­dows-Update: Such­op­tio­nen u.a.

Standarddrucker / PDF-Ausgabe für Berichte

Wenn Sie ein­zel­ne Druck­be­rich­te aus der XBA-Anwen­­dung stan­dard­mä­ßig als PDF oder auf einem bestimm­ten Dru­cker bzw. über eine bestimm­te Papier­quel­le aus­ge­ben möch­ten, kön­nen Sie dies über die Druck­an­wen­dung Access zuord­nen. Die Zuord­nung bleibt gespei­chert und wird beim nächs­ten Druck vor­be­setzt. Diese Ein­stel­lun­gen neh­men Sie mit Micro­soft Access in der Druck­da­ten­bank vor, die Sie ver­wen­den. Gehen … Wei­ter­le­senStan­dard­dru­cker / PDF-Aus­ga­be für Berich­te

Arbeitgeber: Zahlstellenverfahren jetzt ab 1. Versorgungsbezugsempfänger!

Alle Arbeit­ge­ber mit Ver­sor­gungs­be­zugs­emp­fän­gern neh­men seit 1. Juli am Zahl­stel­len­ver­fah­ren teil. Dies gilt also bereits ab dem ers­ten abge­rech­ne­ten Ver­sor­gungs­be­zugs­emp­fän­ger. Die Aus­nah­me­re­ge­lung, nach der bei weni­ger als 30 Ver­sor­gungs­be­zugs­emp­fän­gern diese die Bei­trä­ge selbst zah­len (kön­nen), ende­te zum 30.06.2019. Betrof­fe­ne Arbeit­ge­ber sind zum Ende der Aus­nah­me­re­ge­lung von den Kran­ken­kas­sen infor­miert wor­den. Im XBA Per­so­nal­we­sen tra­gen Sie … Wei­ter­le­senArbeit­ge­ber: Zahl­stel­len­ver­fah­ren jetzt ab 1. Ver­sor­gungs­be­zugs­emp­fän­ger!