Kontierung

Automatische Kontierung

XBA Kontierung Das neue Zusatzprogramm XBARW-Kontierung bietet automatisiertes Buchen von Bankbelegen anhand elektronischer Bankauszüge  aus dem Online-Banking. Eine solche automatische Kontierung kann viel Zeit und Kosten sparen. Gleichzeitig vermeiden Sie Buchungs- bzw. Erfassungsfehler.

XBARW-Kontierung verarbeitet Bankauszug-Dateien der verbreiteten Banking-Programme wie S-Firm, Profi cash, StarMoney und andere (Format Umsatz.txt). Das Zusatzprogramm erzeugt aus den Bankbelegen Importdateien für die Importquelle „XBA-XML“. Nach dem Import in das XBA Rechnungswesen können Sie dort ggf. nicht zuordenbare Belege im offenen Abstimmkreis schnell nachbearbeiten.
Sowohl eine feste Kontierung (feste Zuordnung über Belegtext, IBAN etc.) wie auch eine variable Kontierung sind möglich:

Eine feste Kontierung bietet sich für wiederkehrende Zahlungen bzw. Lastschriften an, wie Telefonkosten oder Mietzahlungen.

Bei der variablen Kontierung wird eine Reihe von Belegdaten und wählbaren Vorgaben genutzt, um eine optimale Erkennungsquote zu erzielen und den Nachbearbeitungsaufwand zu minimieren.

Zahlungseingänge werden den Offenen Posten der Kundenkonten zugeordnet. Neben den Konten und Belegnummernmuster können auch die Beträge mit Skonti und wählbaren Toleranzen für den Abgleich mit Offenen Posten verwendet werden.
Für Lastschriften von Lieferanten werden auch Mandats- und Gläubiger-ID für eine eindeutige Erkennung genutzt.

Jetzt kostenlos testen!

Wenn Sie das XBA Rechnungswesen einsetzen, können Sie das Zusatzprogramm XBARW-Kontierung jetzt kostenlos testen. Eine Demo-Version, die bis zum 30.06.2017 gültig ist, finden Sie auf der XBA-Installations-DVD für 2017.

Für weitere Informationen zur XBARW-Kontierung wenden Sie sich an Ihren XBA-Servicepartner oder direkt an die XBA Software AG!